please enter the code you see in the image:

  • Rating:

"BUY, BUY!" (2005-09-06) / Linz (Austria)

Riesen Konsumbombe
Big is beautiful

Poster: n.n  |   Views: 1600  |  Rates:

Tagging: bomb Buy big nuke

# 1  |  a_friend  |  2005-09-07
irgendwer hat sich erblödet und drübergeschrieben "fuck all fakes, not a real banksy".
da hät ich jetzt gern mal wissen was das bedeutet und ob es so gemeint ist, das nur ein einziger spayer aus bristol legitimerweise geile stencils machen darf??
# 2  |  fashion victim  |  2005-09-08
es gibt immer leute die irgendjemand folgen, oder es ist purer neid! banksy ist cool - aber er ist nicht der einzige.... mittlerweile sind die tags vom sprayer von zuerich auch schon einiges wert (fuer nachgeborene, dass war in den 70ern und 80ern) und denkmalschutz gestellt.

der neid herrscht überall.

und fette aktionen kann jeder machen, wenn er will und mag. so move your arse the mind-bomb will follow...
# 3  |  real life nachos  |  2005-09-08
nachdenker sind keine vorausdenker... wass hat das mit banksy zu tun?
# 4  |  picaso  |  2005-09-08
denkt großformatig! das ist großartig!
und wer zur hölle ist banksy?
# 5  |  blow job  |  2005-09-08

BOMBENSTIMMUNG IM KONSUMENTENKOPF?

Der 3. Weltkrieg findet nicht statt. Zumindest nicht auf realen Fronten oder echten Schlachtfeldern. Das was Sie täglich im Fernsehen sehen, sind nur Ablenkungsmanöver oder obszöne Schlachten um die Herrschaft über die globalen Ressourcen. Der wahre Krieg findet täglich in den Köpfen der Verbraucher statt. Als durchschnittliche Westeuropäer sind wir täglich einem Flächenbombardement von ca. 3000 Werbebotschaften ausgesetzt. Und das alles im Namen des Friedens und des Wohlstandes. Unser System ist so überzogen, dass die größte Befürchtung nach 9/11 darin bestand, dass die Menschen aufhören würden zu konsumieren. In den Köpfen der Politiker, der Konzerne und der Marketingabteilungen gibt es nämlich nur eine Wirklichkeit: Konsum macht frei! Vor allem die, die das Kapital haben. Und was ist die schlagkräftigste Antwort darauf - von uns Mitmenschen auf diesem kleinen Planeten? Gute Frage, aber die Antwort steckt in jedem Einzelnen von uns.

Als freier Mensch haben Sie immer die Möglichkeit persönlichen Schlüsse daraus zu ziehen. Reden Sie mit anderen darüber – denn Reden bringt genug von jener kritischen Masse zusammen, die, die Dinge verändern kann.

BUY, BUY! Ciao, hat mich gefreut - und was man sonst noch sagt.
# 6  |  fairypanther  |  2005-09-08

geduld blow job, geduld.

# 7  |  a_friend  |  2005-09-08
wer dieser banksy ist kann man uebrigens am besten in diesen drei kleinen buechern nachlesen:

http://s85424629.oneandoneshop.co.uk/books/banksy.html

...und hoffentlich muss ich nicht miterleben, dass meine pieces unter denkmalschutz gestellt werden. ist ja nur eine kurzer weg von der revolution zur institution...
# 8  |  OttO  |  2005-11-05
habt ihr schon das "copyright" gesehen? Am Ausgang auf der Linzer Seite auf der linken Seite an der Wand! Da steht quer geschrieben wann und "wer" das gemacht hat. Sehr interessant. Aber wenig aufschlussreich :-D