• Rating:

"P.I.G" (2008-09-15) / Innsbruck (Austria)

Die Spontaneität (von frz. spontanéité zu spätlat. spontaneus; auch: Spontanität) bezeichnet beim Menschen eine Charaktereigenschaft, die ihn häufig plötzlich agieren lässt

Dabei folgt die Person eigenem Antrieb (innerer Eingebung) auf eine für die Umwelt oft überraschend schnelle Weise, was oft zusammenhängt mit
einem besonderen Maß an Intuition,
guter Erfahrung im Umgang mit den eigenen Gefühlen (siehe unten),
ungewöhnlich rascher Überlegung oder Entschlusskraft, oder
einer Art Reflex (eher bei körperlichen Ereignissen).

Poster: political integrity gentleman  |   Views: 1369  |  Rates: 48

Tagging:

name email (optional) comment
enter the code you see in the image above